Florian Meinhold - Psychotherapie Köln - Dr. Dr. Wagner
837
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-837,cookies-not-set,,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_1000,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Florian Meinhold

Florian Meinhold, M.Sc. Psych., ist approbierter Psychologischer Psychotherapeut mit der Fachkunde im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie, Mitglied der Psychotherapeutenkammer NRW und eingetragen in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein.

Neben der psychotherapeutischen Tätigkeit unterrichtet Florian Meinhold als Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius Studierende der Wirtschaftspsychologie im Schwerpunkt Beratung und Coaching und ist als Referent und Trainer insbesondere für die Themen „psychische Gesundheit“ sowie „Diversity und Antidiskriminierung“ tätig. Seine praktischen Erfahrungen im Rahmen der therapeutischen Tätigkeit sowie der Erwachsenenbildung werden ergänzt durch seine wissenschaftliche Expertise.

Seit mehreren Jahren beschäftigt er sich im Rahmen seiner Forschungstätigkeit ausgiebig mit Diversity-Dimensionen, insbesondere der sexuellen Identität und der Geschlechtsidentität. Florian Meinholds Therapie- und Beratungsangebote sind geprägt von einer wertschätzenden Grundhaltung, die stets Diversity-Aspekte berücksichtigt und als individuelle Ressource nutzbar macht.

Psychotherapeut Köln

Verfahren

Achtsamkeitspraxis
Akzeptanz- und Commitment-Therapie
Coaching
Humanistische Verfahren
Integrative Ansätze
Klärungsorientierte Psychotherapie
Kurzzeittherapie
Mediation
Systemische Therapieansätze
Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

Beratung
Coaching
Einzeltherapie
Gruppentherapie
Mediation
Paartherapie
Training

Behandlungsschwerpunkte

allg. psych. Problem – Lebensberatung
Angst – Phobien
Beratung für Anliegen zu Gender, Geschlechtsidentität und sexuelle Identität
Begleitung von LSBTIQ*-Personen
Depression
Essstörung
Notfall- und Krisenbegleitung
Persönlichkeitsstörung
Resilienz – Burnout Prophylaxe
Sexualität und sexuelle Probleme
Stress – Burnout – Mobbing
Sucht
Trauer
Trauma – Gewalt – Missbrauch
Zwang